verantwortlich:
 
Finn Rößner
 
Familienstellen,
Coaching & Workshops

Gern rufe Ich Sie für ein kostenloses Erstgespräch zurück.

  • Facebook Social Icon

@2017 Finn Rößner

Impressum

Luciano Alves:
Weltenüberbrücker

2017

Erfahrung und Inhalte

Mit der Workshop Reihe Weltenüberbrücker bringen wir Luciano Alves 2017 aus Brasilien zurück nach Europa.

Auf seinen Workshops geht es immer um eine Auseinandersetzung mit unseren Lebensaufgaben und unserer Geschichte. Wenn wir uns diesem Prozess öffnen, können wir alte Muster durchbrechen. Manchmal für immer. Wir finden Frieden mit dem, was war und Stärke vor allem auch in dem, was leidvoll war. So gehen wir ein Stück kraftvoller, reifer und leichter zurück ins Leben.

 

Gemeinsam nehmen wir eine Auszeit von den Verpflichtungen des Alltags und konzentrieren uns auf das, was wirklich wichtig ist. So kommen wir im Hier und Jetzt, bei uns selbst an. Echte Glückseligkeit wird erlebbar.

 

 

 Schamane, Heiler,

 Lebenslehrer. 

 Wissenschaftler, 
 Neuropsychologe, 

 Familientherapeut.
 

 Experte. 
 Herzensmensch. 

Ein Unikat zwischen

den Welten.

 Köln 

Weltenüberbrücker

2 Tage Selbsterfahrung

325 EUR

04-05. März 2017

 Berlin 

Weltenüberbrücker

2 Tage Selbsterfahrung
325 EUR

11.-12. März 2017

 Hamburg 

Weltenüberbrücker

2,5 Tage Selbsterfahrung
385 EUR

17.-19. März 2017

 Hamburg 

Essentielle Aufstellungsarbeit

 Exklusiv in Hamburg! 
2,5 Tage Fortbildung

und Vertiefung
385 EUR

24.-26. März 2017

 Wien 

Weltenüberbrücker

2 Tage Selbsterfahrung
325 EUR

01.-02. April 2017

Luciano's Herangehensweise ist gleichzeitig so sanft und herzlich wie tiefgängig und auf den Punkt. Er führt die Gruppe durch heilsame Rituale und Aufstellungen, lehrt Methoden zur Regulierung des eigenen Befindens, demonstriert und erklärt Praktiken, lässt die Teilnehmenden miteinander arbeiten, fängt auf, was sich zeigt.

 

Wer entschlossen ist, die entscheidenden Schritte in Richtung Lebensfreude und Lebendigkeit zu gehen, hat mit Luciano Alves einen wahren Meister an seiner Seite.

 

 Kurzes Interview mit Luciano Alves und Claudia Mödlagl nach dem letzten Workshop in Wien (2016).

 Luciano mit seinen eigenen Worten über die Familienaufstellungsarbeit. 

Deutsche ↓ Untertitel zuschaltbar

Luciano Alves

Weltenüberbrücker und Meister der Aufstellungsarbeit

Qualifizierungen und Lebensweg

Es gibt wenige, die sich einer Sache so entschlossen widmen, wie Luciano Alves es tut: Um die Frage zu beantworten, wie umfassende Gesundheit; wie ein erfülltes Leben im Einklang mit unserem Umfeld möglich sei, bereiste er die ganze Welt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Nach dem Studium der Neuro- und Gesundheitspsychologie und eine Vielzahl postgradueller Zusatzabschlüsse und Fortbildungen in den Bereichen Psychologie, Kommunikation und Medizin, forschte Alves an der Universität Bahias (UNEB) und verbrachte zwei Jahre an der Universität Peking (BUCM, China) für einen postgraduellen Abschluss in traditioneller chinesischer Medizin. 

 

Dabei sah er immer das große Ganze, musste sich nie für eine Richtung entscheiden, hielt den neugierigen Geist über all die Jahre bei. Er lernte bei den Größen der Psychotherapie, bei Top Beratungs-Experten wie bei weisen Männern und Frauen im Amazonas Delta, in Peru, Ägypten und China. 

In seiner Arbeit integrieren sich kontemporäre und traditionelle Heilkunst, Denksysteme aus Ost und West, Verstand und Herz. Er möchte mit seinen Workshops und Fortbildungen erfahrbar machen, dass dieses Wissen und seine Praktiken jedem Menschen zugänglich sind und ohne esoterische Mystifizierung auskommen.

 

  

Methode

Ein besonderes Augenmerk liegt für ihn auf den Familienaufstellungen, welche Luciano u.a. bei Bert Hellinger erlernte und weiterentwickelte. Heute  lehrt er seine eigene integrative Praxis, die sich frei an Elementen der Systemischen Familientherapie, der jungschen Psychoanalyse („Archetypen“), der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie schamanischer Riten bedient.

Luciano arbeitet mit Einzelpersonen, Paaren und Gruppen sowohl in Forschung, im klinischen Bereich, als auch im Bereich der Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung zu Themen wie Führung und Motivation. Er ist international anerkannter Trainer, u.a. des Metaforums Brasilien und Italien, und lehrt seit über 10 Jahren seinen Ansatz weltweit, gibt Workshops und Fortbildungen in Südamerika, Europa, Nordafrika und Asien und schafft es immer wieder, verschiedenste Kulturen für seine Arbeit zu begeistern.

Um seine Workshops herum bietet Luciano ebenso Einzelbehandlungen an.

Übersetzung

Der Brasilianer wird in Europa durch erfahrene deutschsprachige Schüler und Kollegen begleitet und konsekutiv vom Portugiesischem ins Deutsche übersetzt. 

 

 

Köln

Zeiten, Investition und Anmeldung

Investition:

Workshop inkl. schamanischem Ritual:

325 EUR (295 EUR Frühbucher Tarif)

Workshop + Einzelarbeit mit Luciano:

430 EUR ( 395 EUR Frühbucher Tarif)

Einzelarbeit mit Luciano:

120 EUR (regulär 145 EUR)

Frühbucher Tarife gelten

noch bis zum 31.01.2017!
 

Der Platz ist bei Zahlungseingang via Überweisung oder Paypal reserviert. Stornierung zu 50% der Kosten ist bis 14 Tage vor Beginn möglich.

Veranstalter und Kontakt:

Daniel Hermes
[email protected]

www.danielhermes.com

Übersetzung und Begleitung:

Finn Rößner

www.finnr.de
Oskar Scherner

 

 

Luciano Alves:

Weltenüberbrücker

 Köln 

04.-05. März 2017


Workshop:


Sa, 04. März: 09:30-18:00 Uhr und

Sa, 04. März : 18:30-20:00 Uhr (Ritual)

So, 05. März: 09:30-17:00 Uhr

Veranstaltungsort wird bekanntgegeben.

Limitierte Teilnehmerzahl: 15
Es besteht kein Anspruch auf eine individuelle Familienaufstellung.

Vortragsabend:

[Achtung, Änderung!]

Fr, 03. März: 18:30-21:00

Kosten: 10 EUR
inkl. Snack/Getränke
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.

 

Für eine Anmeldung benötigen wir ihre volle Rechnungsanschrift.

 

Hamburg

Zeiten, Investition und Anmeldung

 

Luciano Alves:

Weltenüberbrücker

 Hamburg 1/2 

17.-19. März 2017


Workshop:


Fr, 17. März: 17:00-21:00 Uhr

Sa, 18. März: 10:00-17 Uhr und

Sa, 18. März : 18:30-20:00 Uhr (Ritual)

So, 19. März: 10:00-18:00 Uhr

im Herz-Kraft-Werk
Budapester Str. 47
20359 Hamburg

www.herz-kraft-werk.de

Limitierte Teilnehmerzahl: 15
Es besteht kein Anspruch auf eine individuelle Familienaufstellung.

Vortragsabend:

Do, 16. März: 18:30-21:00

ebenso Budapester Str. 47

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.

 

Investition:

Workshop inkl. Zertifizierung

385 EUR

Workshop + Einzelarbeit mit Luciano:

485 EUR (530 EUR regulär)

 Frühbucher Angebot: 

"Das volle Programm"

Beide Workshops und eine

Einzelarbeit mit Luciano:

870 EUR (795 EUR Frühbucher)

Einzelarbeit mit Luciano:

145 EUR

Frühbucher Tarife gelten

noch bis zum 31.01.2017!
 

Der Platz ist bei Zahlungseingang via Überweisung oder Paypal reserviert. Stornierung zu 50% der Kosten ist bis 14 Tage vor Beginn möglich.

Veranstalter und Kontakt:

Finn Rößner
[email protected]

Übersetzung und Begleitung:

Finn Rößner (www.finnr.de)

 

Für eine Anmeldung benötigen wir ihre volle Rechnungsanschrift.

 

Investition:

Workshop inkl. Zertifizierung

385 EUR

Workshop + Einzelarbeit mit Luciano:

485 EUR

 Frühbucher Angebot: 

"Das volle Programm"

Beide Workshops und eine

Einzelarbeit:

870 EUR (795 EUR Frühbucher)

Einzelarbeit mit Luciano:

145 EUR
 

Frühbucher Tarife gelten

noch bis zum 31.01.2017!
 

Der Platz ist bei Zahlungseingang via Überweisung oder Paypal reserviert. Stornierung zu 50% der Kosten ist bis 14 Tage vor Beginn möglich.

Veranstalter und Kontakt:

Finn Rößner
[email protected]

Übersetzung und Begleitung:

Finn Rößner (www.finnr.de)

 

 Essentielle Aufstellungsarbeit 
Fortbildung und Vertiefung


Das zweite Seminarwochenende richtet sich an alle, die entweder ihr Verständnis von Lucianos Arbeit oder den eigenen Prozess vertiefen wollen. Besonders interessant sollte die Fortbildung für Kollegen und Kolleginnen sein, die entweder mit Aufstellungen oder in Coaching-, Therapie- oder Heilpraxis arbeiten. Luciano unterrichtet die Feinheiten seiner Arbeit in Aufstellungen und im Einzelsetting. Viele der Techniken hat er selbst entworfen. Die erlernten Methoden lassen sich mit einer Vielzahl bereits beherrschter Methoden kombinieren und in die bestehende Praxis integrieren.

 

Der Workshop ist wie alle seine Veranstaltungen stark erfahrungsorientiert, erlerntes wird direkt aneinander erprobt. Das Seminar eignet sich also ebenso zur Vertiefung des eigenen Prozesses.

 

Eine genaue Beschreibung des Workshops befindet sich im .pdf!

 

 

Luciano Alves:

Essentielle Aufstellungsarbeit
 Fortbildung und Vertiefung 

 Hamburg 2/2 

24.-26. März 2017


Workshop:


Fr, 24. März: 17:00-21:00 Uhr

Sa, 25. März: 10:00-19:00 Uhr

So, 26. März: 10:00-18:00 Uhr

im Herz-Kraft-Werk
Budapester Str. 47
20359 Hamburg

www.herz-kraft-werk.de

Limitierte Teilnehmerzahl: 15
Es besteht kein Anspruch auf eine individuelle Familienaufstellung.

Vortragsabend:

Do, 16. März: 18:30-21:00

ebenso Budapester Str. 47

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.

 

Für eine Anmeldung benötigen wir ihre volle Rechnungsanschrift.

 

Wien

Zeiten, Investition und Anmeldung

Investition:

Workshop inkl. schamanischem Ritual:

325 EUR (295 EUR Frühbucher Tarif)

Workshop + Einzelarbeit mit Luciano:

430 EUR ( 395 EUR Frühbucher Tarif)

Einzelarbeit mit Luciano:

120 EUR (regulär 145 EUR)

Frühbucher Tarife gelten

noch bis zum 31.01.2017!
 

Der Platz ist bei Zahlungseingang via Überweisung oder Paypal reserviert. Stornierung zu 50% der Kosten ist bis 14 Tage vor Beginn möglich.

Veranstalter und Kontakt:

Claudia Mödlagl
[email protected]

Übersetzung und Begleitung:

Claudia Mödlagl

Finn Rößner (www.finnr.de)

 

Save the Date!:

24.-27. August 2017

in  Niederösterreich  

4 Tage Rückzug & Rituale

in den Bergen mit Luciano Alves

 

Luciano Alves:

Weltenüberbrücker

 Wien 

01.-02. April 2017


Workshop:


Sa, 01. April: 09:30-18:00 Uhr und

Sa, 01. April : 18:30-20:00 Uhr (Ritual)

So, 02. April: 09:30-17:00 Uhr

Blumroom

www.blumroom.at
Eyslergasse 18
1130 Wien

Limitierte Teilnehmerzahl: 15
Es besteht kein Anspruch auf eine individuelle Familienaufstellung.

Vortragsabend:

Do, 30. März: 18:30-21:00

Kosten:

20EUR (ASO-Externe)

10 EUR (ASO-Interne)
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.

ASO - Akademie für systemisches Coaching

und Organisationsberatung (www.aso.at)
Schottenfeldgasse 71
1070 Wien

 

Für eine Anmeldung benötigen wir ihre volle Rechnungsanschrift.

 

Berlin

Zeiten, Investition und Anmeldung

Investition:

Workshop inkl. schamanischem Ritual:

325 EUR

Workshop + Einzelarbeit mit Luciano:

425 EUR

Einzelarbeit mit Luciano:

145 EUR
 

Der Platz ist bei Zahlungseingang via Überweisung oder Paypal reserviert. Stornierung zu 50% der Kosten ist bis 14 Tage vor Beginn möglich.

Veranstalter und Kontakt:

Finn Rößner
[email protected]

www.finnr.de

Übersetzung und Begleitung:

Finn Rößner
Oskar Scherner

 

 

Luciano Alves:

Weltenüberbrücker

 Berlin 

11.-12. März 2017


Workshop:


in den Wachstumsräumen

Seeburger Str. 11 13581 Berlin-Spandau

im Ärztehaus Kontor

Eingang vom Hof, 2.Etage (Fahrstuhl)

Parkplätze im Hof

www.wachstumsraeume.jimdo.com

Samstag, 10.03.2017

10:00-19:30 Uhr

(inkl. schamanischem Abendritual)

 

Sonntag, 11.03.2017

10:00-17:00 Uhr

(optional: wir lassen meist den Abend gemeinsam ausklingen)

Es besteht kein Anspruch auf eine individuelle Familienaufstellung.

Vortragsabend:

Fr, 10. März: 18:30-21:00
Institut für Kreatives Lernen und Therapie:
Oraniendamm 68 • 13469 Berlin
www.kreatives-lernen-therapie.de

 

Für eine Anmeldung benötigen wir ihre volle Rechnungsanschrift.

 

 Details zu den einzelnen Veranstaltungen und Anmeldung